[Songtext zu „Beledi“] [Part 1]
Ich erzähl' dir, wie es früher war
Meine Ma, 25, mit vier Kinder unter'm Arm
Ganz alleine, in 'nem fremden Land
Doch die Frau ist strak, sie braucht keinen Mann
Du wolltest uns alles bieten und verbieten
Manchmal reicht es nicht für die Miete, dafür war'n wa' reich an Liebe
Dein einziger Wunsch, dass aus uns etwas wird
Ich hab' nie auf dich gehört, uns're Beziehung war gеstört
War kein Vorzeigekind, fand dеine Ohrfeigen schlimm
Wenn was war, dann wusstest du, dass wir sofort bei dir sind[Pre-Hook: Nura & ]
Ich hab' viel Scheiß gebaut und ich kann's nicht zurückneh'n
Jetzt bin ich älter und werd' dir nur Glück bring'n
[Hook]
Mama Habibdi, Baba Habibi
Teta Habibdi, Jetu Habibi
Uchti Habibdi, Achuja Habibi
Beledi Habibdi, Wusachbi Habibi
[Part 2]
Vergiss nicht, wer du bist
Vergiss nicht, wo du hin willst
Viele werden komm'n, viele werd'n verschwinden
Deine Familie bleibt nicht für die Ewigkeit
Also nimm dir Zeit[Hook]
Mama Habibdi, Baba Habibi
Teta Habibdi, Jetu Habibi
Uchti Habibdi, Achuja Habibi
Beledi Habibdi, Wusachbi Habibi

Many companies use our lyrics and we improve the music industry on the internet just to bring you your favorite music, daily we add many, stay and enjoy.