[Songtext zu „Vino und Amore“] [Refrain]
Vino und Amore, trala-la-la-la-la
Sonne, Meer und Küsse, trala-la-la-la-la
Herzen die sich finden, trala-la-la-la-la
Himmelvolle Sterne die sind uns zu nah
Sommer volle Liebe, Viva la felicita[Strophe 1]
Es war im Sommer, damals am Strand
Da kam ein Antonio und nahm mich bei der Hand
Er sagte: „Ciao Bella“ und lachte mich an
Mir wurde ganz schwindelig, wow was für ein Mann[Refrain]
Vino und Amore, trala-la-la-la-la
Sonne, Meer und Küsse, trala-la-la-la-la
Herzen die sich finden, trala-la-la-la-la
Himmelvolle Sterne die sind uns zu nah
Sommer volle Liebе, Viva la felicita[Strophe 2]
Er hat mich geküsst bei еinem Glas Wein
Und flüsterte mir zu: „Jetzt bist du mein“
Augen wie Feuer ich hab mich verbrannt
Gefühle so heftig, noch nie so gekannt
[Refrain]
Vino und Amore, trala-la-la-la-la
Sonne, Meer und Küsse, trala-la-la-la-la
Herzen die sich finden, trala-la-la-la-la
Himmelvolle Sterne die sind uns zu nah
Sommer volle Liebe, Viva la felicita[Bridge]
Der Sommer ist vorbei und es tut so weh
Antonio vergiss mich nicht wenn ich nun geh
Ciao, ciao, Amore ein Traum wurde wahr
Wir sehen uns wieder, bis bald im nächsten Jahr[Refrain]
Vino und Amore, trala-la-la-la-la
Sonne, Meer und Küsse, trala-la-la-la-la
Herzen die sich finden, trala-la-la-la-la
Himmelvolle Sterne die sind uns zu nah
Sommer volle Liebe, Viva la felicita

Many companies use our lyrics and we improve the music industry on the internet just to bring you your favorite music, daily we add many, stay and enjoy.